Leben in Freiheit und Mündigkeit

In unserer Arbeit haben sich verschiedene Beratungs- und Seelsorge-Angebote entwickelt. Das Ziel jedes Mentoring- und Seelsorge-Prozesses ist es, Menschen in Freiheit und Mündigkeit zu führen, damit sie in ihrer Berufung leben können.

Die Angebote stehen bereit für Menschen,

  • die Beratung und Gebet in einem laufenden Prozess brauchen.
  • die bereit sind zur Korrektur und Veränderung ihres Lebens.
  • die Dinge in der Vergangenheit in Ordnung bringen möchten.

Für Beratung und Seelsorge ist es wichtig, zur Mitarbeit bereit zu sein. Verbindlichkeit und Pünktlichkeit sind hilfreich für einen guten Prozess. Beratung und Seelsorge ersetzt keine Therapie!

Für weitere Informationen und Terminabsprache:

Gemeindesekretariat
07453 275-50, gemeinde@jms-altensteig.de

Für die Unterstützung unserer Seelsorgearbeit sind wir dankbar. 
Spendenkonto: Volksbank Nordschwarzwald, BLZ 642 618 53, Konto Nr. 62 049 020, Verwendungszweck: 235

Einzel-Seelsorge

  • Schutzraum, Dinge an- und auszusprechen
  • Gemeinsames Eingrenzen und Analysieren von Problembereichen
  • Gemeinsames Gebet um Heilung, Wiederherstellung und Freisetzung
  • Beratung in Lebensfragen

Für wen ist Einzel-Seelsorge gedacht?

  • Für Menschen, die seelisch verletzt sind
  • Für Menschen, die in ihrem Leben an Grenzen stoßen und diese überwinden wollen
  • Für Menschen, die ihre Beziehung zu Jesus und anderen Menschen vertiefen wollen

Das Angebot der Einzel-Seelsorge richtet sich an JMS-Mitglieder und regelmäßige Besucher unserer Gottesdienste.

Gebet, Buße und Segnung

  • Bekennet also einander eure Sünden und betet füreinander, dass ihr gesund werdet. Des Gerechten Gebet vermag viel, wenn es ernstlich ist. Jakobus 5,16
  • Ist jemand von euch krank? Dann bitte er die Ältesten der Gemeinde zu sich, damit sie für ihn beten und ihn im Namen des Herrn mit Öl salben. Ihr Gebet, im Glauben gesprochen, wird dem Kranken Rettung bringen; der Herr wird ihn seine Hilfe erfahren lassen. Jakobus 5,14-15
  • Segnen, Bestätigen, Ermutigen
  • Unterstützendes Gebet in schweren und unübersichtlichen Umständen
  • Gebet um Segen und Salbung in der Berufung und Mitarbeit im Reich Gottes

In welchem Rahmen werden Segnungen angeboten:

  • Durch Segnungs- und Gebetsteams in und nach unseren Gottesdiensten
  • Als Bestandteil unserer Kleingruppen, Hauskreise und Wachstumsgruppen
  • Im Besuchsdienst unserer Pastoren und Ältesten

Mentoring / Coaching

Es gibt einen Pool von lebenserfahrenen und glaubenserprobten Geschwistern, die sich für diese Aufgabe zur Verfügung stellen. Wenn jemand aus der Gemeinde Bedarf hat, kann er sich gerne im Gemeindebüro melden.
Im pastoralen Team wird dann geklärt, wer zu wem passen könnte, damit dem Mentee ein Vorschlag gemacht werden kann.
Das Angebot des Mentoring richtet sich an JMS-Mitglieder, Mitarbeiter und regelmäßige Besucher unserer Veranstaltungen.

Mentoring Seminare und Themenabende

In unserem Jahresprogramm bieten wir darüber hinaus immer wieder Seminare und Trainingsabende mit Impulsen zu Jüngerschaft und Mentoring an.