IN RUMÄNIEN

Das Evangelium nach Rumänien bringen

Jungen Menschen in Rumänien das Evangelium kreativ und lebensnah weitergeben und sie in eine persönliche Beziehung zu Jesus führen, das ist der Wunsch von PdF (Purtătorii de Făclie), einem Zentrum der Fackelträger in Rumänien.

Durch verschiedene Freizeiten und Seminare helfen sie Christen in ihrem Glauben zu wachsen und rüsten sie für den geistlichen Dienst aus.

Das Zentrum der Fackelträger liegt inmitten Gottes wunderbarer Natur in einem schönen Tal in den Karpaten.

Dadurch bieten sich viele Möglichkeiten, Gottes Wahrheiten nicht nur zu hören, sondern auch ganz praktisch durch erlebnispädagogische Elemente zu erleben.

Freizeiten planen und durchführen gehören genauso zu Stefans Aufgaben wie die Fahrzeuge und Maschinen zu warten oder den Hochseilgarten zu betreuen und instand zu halten. Fahrräder, Ski, Zelt… Es gibt vieles, was repariert und gepflegt werden muss, um bei unseren Freizeiten zum Einsatz zu kommen.

Michaela managt neben unserer Familie auch noch das Bistro für die Gäste und schaut deshalb, dass der Bistroschrank immer gut gefüllt ist.

Unser Wunsch ist es, dass die Menschen, denen wir begegnen, Gottes Liebe durch unser Leben erfahren und so in ihrem Glauben gestärkt werden oder Jesus Christus ganz neu als ihren Herrn und Retter entdecken.

  Weitere Infos

Dies ist eine Seite mit allgemeinen Informationen über unseren Dienst. Neuigkeiten, eine Kontakt-Möglichkeit, sowie die Möglichkeit, uns finanziell zu unterstützen findest du im Folgenden.

E-Mail:

mail@stefela.de

Konto:

Empfänger: Missionsgemeinschaft der Fackelträger
IBAN: DE15 3506 0190 1011 2980 67
BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck: Familie Sailer

ALTRUJA-BUTTON-QALX

newsletter_button